Bonusleistungen Recall Digitales Röntgen implantate
homehomeunsunskontaktkontaktleistungenleistungeninfosinfoslinkslinks homeunskontaktleistungeninfoslinks  


Bonusregelung

Bonus nur bei Zahnarzt-Besuch
1989 haben die Krankenkassen das Bonusheft eingeführt. Jeder Versicherte ist dazu angehalten, mindestens einmal im Jahr zum Zahnarzt zu gehen. Wer regelmäßigen Zahnarztbesuch durch die jährlichen Einträge in seinem Bonusheft nachweisen kann, wird durch höheren Kassenzuschuss beim Zahnersatz (dazu gehören auch schon Zahnkronen!) belohnt. Die Zahnärzte raten den Patienten, zweimal im Jahr zur Kontrolle zu kommen. Versicherte, welche sich entsprechend der Bonusregelung regelmäßig zahnärztlich untersuchen lassen, haben nach 5 Jahren einen Anspruch auf 60 % der Behandlungskosten bei Zahnersatz und Reparaturen. Nach zehn Kalenderjahren erhöht sich der Zuschuss sogar auf 65 %: Patienten, die nicht regelmäßig zum Zahnarzt gehen, bekommen nur einen Bonus von 50 %.